» News
#RegistrierDeinTier Deutscher Tierschutzbund startet neue Kampagne
Nachricht
Allgemein



Mit der heute startenden Kampagne #RegistrierDeinTier appelliert der Deutsche Tierschutzbund an Tierhalter, das eigene Haustier registrieren zu lassen.
Jedes Jahr verschwinden tausende Katzen und Hunde spurlos. Selbst wenn sie von Tierfreunden gefunden und im Tierheim abgegeben werden, ist es ohne Kennzeichnung und Registrierung schwierig, den Halter ausfindig zu machen.
Neben den Haltern sehen die Tierschützer aber auch die Politik in der Verantwortung und fordern eine Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht.

Alle Informationen zur Kampagne finden Interessierte auf:
https://www.tierschutzbund.de/news-...eimtiere/160518-registrierdeintier/

« zurück
Kommentare für #RegistrierDeinTier Deutscher Tierschutzbund startet neue Kampagne
Keine Kommentare vorhanden
« zurück