» News
Filou - FeLV-positiv sucht verzweifelt ein Zuhause!!!!!
Nachricht
Allgemein


Unser Filou ist ein ca. 4 Jahre junger kuschelbedürftiger Kater. Der rote Tiger ist aufgeschlossen und genießt das Schmusen mit den Menschen sehr.

Filou ist FeLV-positiv.

FeLV - besser bekannt als Leukose - gehört zu den Infektionskrankheiten der Katze. Das Feline Leukämievirus überträgt sich durch Aufnahme infektiösen Materials, z.B. durch Speichel, Augen- und Nasensekrete sowie über Urin und Kot oder offene Wunden. Die Ansteckung gesunder Katzen erfolgt meist direkt von Tier zu Tier durch gegenseitiges Beschnüffeln und Belecken. Der Erreger kann aber auch indirekt - zum Beispiel bei der Benutzung derselben Fress- und Trinknäpfe oder Katzentoiletten - übertragen werden.

FeLV-positve Tiere können unter Idealbedingungen noch viele Jahre ohne Symptome und mit hoher Lebensqualität vor sich haben.

Kater Filou ist Virusträger, jedoch nicht ernsthaft erkrankt und auf dem Wege der Besserung. Ob seine momentane Erkältung eine Folgeerscheinung der Leukose ist, vermögen wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu sagen. Sicher ist jedoch, dass ein liebevolles Zuhause Filous Genesung fördern würde.

Um eine Übertragung des Virus auf gesunde Katzen auszuschließen, sollte unserem rot-gelbgestreiften Fellie ein kontrollierter bzw. gesicherter Freigang (z. B. in einem gut eingezäunten Garten oder auf einem abgesicherten Balkon o.ä.) ermöglicht werden. Über einen FeLV-positiven Katzenkumpel, mit dem er herumtollen kann, würde sich Filou sehr freuen.

Wenn Sie Filou ein liebevolles Zuhause geben möchten, Ihnen aber die evtl. medizinische Behandlung zu kostenaufwendig erscheint, wäre der Tierschutzverein bereit, diese Kosten zu übernehmen.

Bei Interesse melden sie sich bitte bei:

Frau Claudia Danckers: 0171-8686100
Frau Petra Wermke: 0162-6499700 oder 04822/8180
Tierheim Itzehoe: 04821/94200

« zurück
Kommentare für Filou - FeLV-positiv sucht verzweifelt ein Zuhause!!!!!
Keine Kommentare vorhanden
« zurück