» News
Katzenschutz im Urlaub
Nachricht
Allgemein

Frei lebende Katzen werden in Hotelanlagen im Ausland oft nur geduldet


Während des Urlaubs in Hotelanlagen werden Touristen oftmals mit frei lebenden Straßenkatzen konfrontiert. Die Tiere sind oft unternährt und in schlechtem gesundheitlichen Zustand. Auch wenn die Absicht gut ist, stellt kurzzeitiges Füttern der Tiere jedoch keine nachhaltige Lösung dar. Darauf weist der Deutsche Tierschutzbund anlässlich der Sommerferien hin, die gerade in Nordrhein-Westfalen gestartet sind und in den kommenden zwei Wochen auch in den restlichen Bundesländern beginnen. Eine ähnliche Problematik gibt es auch in Deutschland, wo Katzenwelpen zu den Touristenmagneten bei Urlauben auf dem Bauernhof gehören.

weitere Informationen unter: https://www.tierschutzbund.de/news-.../170717-katzenschutz-im-urlaub.html


« zurück
Kommentare für Katzenschutz im Urlaub
Keine Kommentare vorhanden
« zurück