» News
Spende der Klasse 4 a der Grund- und Gemeinschaftsschule Schenefeld
Nachricht
Allgemein


„Johannes“ und seine Freunde sagen DANKE!!!!

Zwar hatten sich Schüler/innen der Klasse 4 a der Grund- und Gemeinschaftsschule Schenefeld zu einer Spendenübergabe im Tierheim angemeldet, aber damit hatten Tierheimleiterin Claudia Danckers und Vorstandsmitglied Petra Wermke dann doch nicht gerechnet:
In Begleitung des Elternbeiratsvorsitzenden, Herrn Maaß, überreichten Jana Junge und Jenna Maaß auch im Namen ihrer Klassenkameradinnen und Klassenkameraden einen riesengroßen Scheck über 312,00 €.
Der Geldbetrag wurde dann noch auf 350,00 € aufgestockt!!!
In die seit der 1. Klasse bestehende Klassenkasse wurde immer mehr Geld eingezahlt als ausgegeben, berichteten die Schülerinnen. Nach den Sommerferien wird der Klassenverband nicht mehr bestehen, so dass die Klassenkasse aufzulösen war. Es wurde beschlossen, das Geld, das auch anlässlich des Klassen-Abschiedsfestes zusammen gekommen ist, dem Tierschutzverein Itzehoe und Kreis Steinburg e. V. zu spenden.

Die Schülerinnen und Schüler möchten gern den auf der Homepage unter „Wunschbrunnen“ geäußerten Wunsch des Tierheimes nach einem neuen Chiplesegerät erfüllen.

Der übrige Betrag soll die Versorgung von „Johannes“ und seinen Freunden unterstützen.
Das kleine schwarze Katzenkind „Johannes“ mit den weißen Füßen und dem weißen Lätzchen haben Jana und Jenna sofort in ihr Herz geschlossen. „Johannes“ wurde ohne Geschwister und ohne seine Mutter verschnupft im Moor gefunden. Inzwischen geht es ihm schon viel besser!!

Die Tierheimmitarbeiter, der Vorstand des Tierschutzvereines Itzehoe und Kreis Steinburg e. V. und vor allem natürlich „Johannes“ und seine Freunde sagen von ganzem Herzen DANKE für die großartige Spende und Unterstützung.


« zurück
Kommentare für Spende der Klasse 4 a der Grund- und Gemeinschaftsschule Schenefeld
Keine Kommentare vorhanden
« zurück