» News
Schwarzer Deutscher Schäferhund "Djego" wird vermisst!
Nachricht
Allgemein


Wir suchen einen schwarzen Deutschen Schäferhund namens "Djego". Er ist am 07.06.2013 geboren, jetzt 15 Monate alt.
Er ist ca 64 cm groß, ca 35-40 kg, nicht kastriert. Er ist normalerweise sehr zutraulich und anhänglich, liebt Bälle und Stöcke und liebt seine Bezugsperson über alles. Auch ist er mit Artgenossen verträglich. Außerdem hat er einen guten Gehorsam, kennt Fuß, Sitz, Platz, Steh ect.
Er wurde wohl am 15.08.2014 in Apolda gestohlen oder ist entlaufen (das können wir leider nicht genau sagen, auch wissen wir nicht ob das Datum stimmt, da uns das nur so gesagt wurde)
Seine Chipnummer ist 981189900026659, er ist bei Tasso registriert. Er hat Allergien gegen Gräser / Kräuter und Schimmelpilze / Futtermilben, ebenso hat er eine beidseitige Schultersubluxation. Wegen der Allergie hat er teilweise kahle Stellen an den Beinen oder Pünktchen auf Bauch ect. Durch seine Schultersubluxation springt er nicht oder nur ungern, dies sollte auch vermieden werden.
Sollte ein solcher Hund gefunden werden, bitten wir sie das Tierheim oder Tasso zu verständigen. Belohnung für den/diejenigen die uns den Aufenthaltsort von ihm nennen können!
Falls möglich, können sie die Information auch gerne an Ihnen bekannten Tierärzte, Tierstationen, Mitarbeiter, Verwandte, Kunden ect weitergeben! Da es auch sein kann dass er einfach mitgenommen wurde, suchen wir deutschlandweit!
Vielen herzlichen Dank schon einmal für die Mithilfe!!

« zurück
Kommentare für Schwarzer Deutscher Schäferhund "Djego" wird vermisst!
Keine Kommentare vorhanden
« zurück