» News
Kastenstand:
Nachricht
Allgemein

14.01.2020
Deutscher Tierschutzbund droht Klöckner mit Strafanzeige


Sau im Kastenstand. © Jo-Anne McArthur / We Animals


Der Deutsche Tierschutzbund droht Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner mit einer Strafanzeige wegen des Verdachts auf Meineid und Tierquälerei – sollte die von ihr vorgelegte Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung, speziell zur Haltung von Sauen in Kastenständen, in Kraft treten. Der Verordnungsentwurf bedeutet eine Verschlechterung für die Tiere und verstößt damit gegen das Staatsziel Tierschutz und somit gegen das Grundgesetz. Der Deutsche Tierschutzbund hat die Mitglieder des Agrarausschusses aufgefordert, bei ihrer Sitzung am 27. Januar dem Entwurf die Zustimmung zu verweigern.

weitere Informationen unter:
https://www.tierschutzbund.de/news-...d-droht-kloeckner-mit-strafanzeige/

« zurück
Kommentare für Kastenstand:
Keine Kommentare vorhanden
« zurück