» News
Brieftaubenwesen darf kein immaterielles Kulturerbe werden
Nachricht
Allgemein



Auf Vorschlag des Landes Nordrhein-Westfalen prüft die UNESCO derzeit die Aufnahme des Brieftaubenwesens in das bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes.
Der Deutsche Tierschutzbund sieht die Zulassung der Bewerbung und die geplante Aufnahme kritisch und hat sich daher mit einem Schreiben an die UNESCO gewandt.


weitere Informationen unter:
https://www.tierschutzbund.de/news-...in-immaterielles-kulturerbe-werden/

« zurück
Kommentare für Brieftaubenwesen darf kein immaterielles Kulturerbe werden
Keine Kommentare vorhanden
« zurück